Malteser Migranten Medizin

Um zahlreichen Menschen ohne Krankenversicherung - Deutsche ebenso wie Migranten mit unsicherem Aufenthaltsstatus - Zugang zu ärztlicher Versorgung zu bieten, hat der Malteser Hilfsdienst 2006 die Malteser Migranten Medizin (MMM) am Marienhospital gegründet. Unser ehemaliger Leitender Arzt, Dr. Wolfgang Kauder, übernimmt ehrenamtlich die medizinische Betreuung der mittellosen Patienten.

Das Marienhospital stellt dem MMM mietfrei Praxisräume im Erdgeschoss zur Verfügung. Dr. Kauder, dessen Ehefrau Anne ihn bei der Arbeit unterstützt, kann außerdem die medizinische Ausstattung – wie beispielsweise das Labor oder die Röntgen- und Endoskopieabteilung – kostenlos mitbenutzen. Alle Mitarbeiter sind ehrenamtlich tätig und die MMM wird ausschließlich aus Spenden finanziert.

Für den Fall, dass ein Patient einen anderen Facharzt braucht, kann der Internist Dr. Kauder ihn an knapp 70 weitere Darmstädter Spezialisten aus allen medizinischen Bereichen überweisen. Darunter sind auch zahlreiche Belegärzte des Marienhospitals.

Mehr Informationen gibt es auf der Internetseite der Malteser Migranten Medizin

Sprechstunde:

mittwochs von 14.30 bis 18 Uhr
Termine können unter 06151-406-116 vereinbart werden.
 

Kontakt

Malteser Migranten Medizin Darmstadt
Telefon: 06151-406-116
Fax: 06151-406-194
E-Mail: mmm-darmstadt@web.de
Internet: http://darmstadt.malteser-migranten-medizin.de

Kontakt

Sie erreichen das Marienhospital unter den Telefonnummern

06151 / 406 - 0

oder die Assistenz der Krankenhausleitung unter

06151 / 406 - 915

Gesundheitskonzern

Das Marienhospital gehört zum Gesundheitsdienstleister und kommunalen Maximalversorger 

Klinikum Darmstadt GmbH
Grafenstraße 9
64283 Darmstadt

Telefon: 06151 107-0
E-Mail: info@mail.klinikum-darmstadt.de

Internet: www.klinikum-darmstadt.de