Physikalische Therapie

Allen Patientinnen und Patienten des Marienhospitals steht die Physikalische Therapie der Klinikum Darmstadt GmbH zur Seite. Die Abteilung Physikalische Therapie des Klinikums Darmstadt bietet das gesamte Spektrum physikalischer Therapieverfahren. Mit ihren Behandlungskonzepten können die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hilfen zur Entwicklung, zum Erhalt oder zur Wiederherstellung von Funktionen geben. Maßnahmen der physikalischen Therapie wie z. B. Massagen, Elektrotherapie, Kälte- und Wärmebehandlungen ergänzen die aktive Therapie.

Zum 40-köpfigen Team gehören die vier Berufsgruppen Ergotherapie, Logopädie, Lymphdrainage und Physiotherapie.

Sie finden die Physikalische Therapie im Gebäude 5 im Untergeschoss auf dem Klinikgelände in der Grafenstraße 9. Dank der zentralen Lage besteht eine gute Verkehrsanbindung in alle Richtungen. Für unsere Patienten stehen im Parkhaus sowie darüber hinaus direkt im Eingangsbereich (mit Einfahrtserlaubnis der Physikalischen Therapie) Parkplätze zur Verfügung. Die Abteilung ist auf Rollstuhlfahrer ausgerichtet und ist aufgrund des ebenerdigen Eingangs auch mit Elektro-Rollstuhl bequem zu erreichen.

Ansprechpartnerin im Klinikum Darmstadt:

Anke Bettermann, Leiterin der Physikalischen Therapie
Tel.: 06151 / 107 – 6122
E-Mail: physio@mail.klinikum-darmstadt.de

Weitere Informationen und Kontakt unter: Physikalische Therapie am Klinikum Darmstadt

Kontakt

Physikalische Therapie am Klinikum Darmstadt
Leiterin Anke Bettermann

Tel.: 06151 / 107 - 6122
E-Mail: physio@mail.klinikum-darmstadt.de