Radiologie

In der Radiologie besteht eine enge personelle, fachliche und technische (digitaler Bildtransfer) Verbindung zum Klinikum Darmstadt. Prof. Dr. Peter Huppert leitet die Radiologie am Standort Marienhospital und das Institut für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin am Standort Klinikum Darmstadt. Damit steht die gesamte fachliche Expertise und technische Ausstattung für radiologische Diagnostik sowie minimal invasive interventionelle Therapien gleichermaßen für Patientinnen und  Patienten im Klinikum wie im Marienhospital Darmstadt zur Verfügung.

Röntgen

Im Marienhospital steht ein neues digitales Röntgengerät zur Verfügung. Dieses kann wahlweise für alle gebräuchlichen Röntgenaufnahmen sowie für spezielle funktionelle Untersuchungen und damit verbundene Behandlungen genutzt werden. Infolge der digitalen Aufnahmetechnik und Bildnachverarbeitung kann die Strahlungsdosis je nach Untersuchungsart um bis zu 80% reduziert werden.

Die neue Röntgenanlage erleichtert die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Gallenblase, der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse. Auch komplizierte Gallensteine können nun sicher entfernt werden. Auch für die unfallchirurgischen Patienten bietet die neue Röntgenanlage das höchstmögliche diagnostische Niveau, das den Patienten auch in Notfallsituationen rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Knapp 400.000 Euro hat das Marienhospital in diese medizintechnische Innovation investiert.

Die Ärzte des Marienhospitals haben von allen Computern im Krankenhaus Zugriff auf die digitalen Röntgenbilder, die auf dem Server der Röntgenabteilung gespeichert werden. Die Befundung der Untersuchungen erfolgt im Wesentlichen durch radiologische Fachärzte, in radiologischen Teilgebieten aber auch durch Ärzte anderer Fachabteilungen. Die Ergebnisse werden interdisziplinäre ausgewertet und fließen unmittelbar in die weitere Behandlung ein.

Wir bieten folgende funktionelle Untersuchungen:

  • Magen-Darm-Passage bei Transportstörungen
  • Ösophagus-Schluck-Videountersuchung
  • Untersuchung bei Schluckstörungen
  • Transitzeit bei unklarer Verstopfung
  • Darstellungen des Darmes
  • Darstellungen der Gallenwege mit Steinentfernung bzw. Stenteinlage bei Steinen und Tumoren (ERC)
  • Darstellungen der Bauchspeicheldrüse mit Steinentfernung bzw.Stenteinlage bei Steinen und Tumoren (ERP)

Computertomografie (CT)

Wir arbeiten mit einem modernen Multi-slice-Gerät. Die CT`s werden von einem Radiologen im Marienhospital durchführt und befundet. Hierbei wird der Patient durch einen großen Ring geschoben (keine Röhre) und es werden spezielle Schichtaufnahmen des Körpers angefertigt. Anschließend können zweidimensionale und dreidimensionale Bilder rekonstuiert werden.

Wir bieten:

  • CT Abdomen (Bauchbereich)
  • CT Thorax (Brustkorb und Lunge)
  • CT Gefäße
  • CT Kopf
  • CT Skelettsystem (Knochen, Wirbelsäule)
  • Osteodensitometrie (Knochendichtemessung)

Minimal invasive interventionelle Behandlungen

Minimal invasive Behandlungen von Tumorerkrankungen z. B. der Leber und Gallenwege sowie von Erkrankungen des peripheren Gefäßsystems stehen für Patientinnen und Patienten des Marienhospitals mit einem breiten Spektrum zur Verfügung; je nach Komplexität werden diese hier oder im Klinikum Darmstadt durchgeführt.


Und so erreichen Sie die Radiologen:

Prof. Dr. med. Peter Huppert: 06151 / 107 - 6751

Facharzt für Radiologie im Marienhospital: 06151 / 406 - 119

Privatsprechstunde:
im Marienhospital mittwochs 9-14 Uhr und nach Vereinbarung
im Klinikum Darmstadt nach Vereinbarung unter tel. 06151 / 107 - 6751 

 

 

Radiologie

Prof. Dr. Peter Huppert
Institut für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin

Klinikum Darmstadt GmbH
Grafenstraße 9
64283 Darmstadt

Kontakt Klinikum
Tel.: 06151 / 107 - 6751
E-Mail: peter.huppert@mail.klinikum-darmstadt.de

Kontakt Marienhospital
Tel.: 06151 / 406 - 119
E-Mail: peter.huppert@mail.klinikum-darmstadt.de

Privatsprechstunde:
im Marienhospital mittwochs 9 bis 14 Uhr und nach Vereinbarung
im Klinikum Darmstadt nach Vereinbarung unter Tel.: 06151 / 107 - 6751